Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Bahnhof wird bald zur Baustelle

Von
Der Villinger Bahnhof wird ab Februar modernisiert. Foto: Eich

VS-Villingen - Der Villinger Bahnhof wird ab Februar modernisiert. Über Einzelheiten informieren Stadt VS und Deutsche Bahn bei einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 21. Januar.

Zentimeter über Schienenoberkante erhöht. Zudem wird der Bahnhof barrierefrei ausgebaut und die Bahnsteigausstattung erneuert", heißt es. Vor dem Start möchte die Deutsche Bahn alle Bürger umfassend über die Bauarbeiten informieren. Hierzu sind alle Interessierten am Dienstag, 21. Januar, 18 Uhr, ins Foyer der Neuen Tonhalle in Villingen eingeladen. An diesem Abend werden Informationen zum Projekt und den Bauarbeiten gegeben. Im Anschluss stehen die Fachleute für Fragen zur Verfügung.

"Die Deutsche Bahn bemüht sich, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Hierfür wird um Verständnis gebeten", so die Deutsche Bahn.

Artikel bewerten
4
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.