Villingen-Schwenningen. Die Volkshochschule lädt gemeinsam mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD) zu

Villingen-Schwenningen. Die Volkshochschule lädt gemeinsam mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD) zu einer Bahnfahrt nach Freiburg, am Sonntag, 15. Dezember, mit dem ersten elektrisch betriebenen Zug ohne umsteigen ein. Treffpunkt ist im Villinger Bahnhof um 7.25 Uhr, Abfahrt um 7.37 Uhr. Ab Littenweiler beginnt der etwa drei Kilometer lange Wanderweg entlang der Dreisam in die Altstadt (mit Führung). Danach ist der Besuch von Museen und des Weihnachtsmarkts möglich. Die Rückfahrt erfolgt ab 14 Uhr über Offenburg und Gengenbach (zwei Stunden Aufenthalt). Die Rückkehr in Villingen ist um 18.06 Uhr. Die Fahrtkosten betragen 15 Euro, für Kinder fünf Euro. Mit der Anmeldung bis 13. Dezember unter 01 76/96 03 43 37 (Krafft) gilt die Teilnahme als bestätigt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: