Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen B 33: Geschwindigkeitskontrollen an Baustelle

Von
Die Mitarbeiter sind nicht selten direkt an der Fahrbahn beschäftigt – genau in diesem Bereich, hier an der Abfahrt Mc Donalds, hat die Stadt die Geschwindigkeit kontrolliert. Foto: Eich

Villingen-Schwenningen - Auf Bestreben des Regierungspräsidiums (RP) Freiburg fanden am Mittwoch zum ersten Mal Geschwindigkeitskontrollen der Stadt VS an der Baustelle auf der B 33 statt.

"Wir wollen die Leute nicht abzocken"

Wie RP-Projektleiter Michael Waidele erklärt, diene die Maßnahme ausschließlich dazu, die Mitarbeiter an der Baustelle zu schützen. Daher ist dort die Geschwindigkeit auch auf 50 Stundenkilometer und in kritischen Bereich auf nur 20 Stundenkilometer begrenzt. "Es wird direkt an der Fahrbahnkante gearbeitet, ich mache mir deshalb Sorgen um meine Mitarbeiter", so Waidele im Gespräch mit unserer Zeitung.

Den ganzen Tag über sei deshalb das Bürgeramt vor Ort gewesen, um in drei verschiedenen Abständen die Geschwindigkeit zu kontrollieren. Waidele: "Wir wollen die Leute nicht abzocken, sondern hoffen auf einen Lerneffekt". Die Kontrollen sollen deshalb zeitnah wiederholt werden, um der Maßnahme Nachdruck zu verleihen.

Artikel bewerten
46
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

4

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.