Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen AfD-Vorsitzender spricht in Neuer Tonhalle

Von
Hatte bislang kein Faible für Demonstrationen als politische Aktionsform: AfD-Chef Meuthen. Foto: Christoph Schmidt Foto: dpa

Schwarzwald-Baar-Heuberg - Die AfD hält in der kommenden Woche eine Veranstaltung in der Neuen Tonhalle in Villingen ab. Der DGB hat deshalb zum Protest aufgerufen.

Unter dem Motto "Mehr Demokratie" lädt die Alternative für Deutschland (AfD) am Donnerstag, 5. Juli, "Mitglieder und Förderer" in die Neue Tonhalle nach Villingen ein, dort wird unter anderem AfD-Bundesssprecher Jörg Meuthen sprechen. Aus diesem Grund lädt der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) am gleichen Tag ab 18 Uhr zum "friedlichen Protest" auf den Latschariplatz in Villingen ein.

Geplant sind mehrere Reden, unter anderem vom Bund der Antifaschisten (VVN/BdA), dem Bündnis Stuttgart gegen rechts sowie der Gewerkschaftsjugend. Wie der Vorsitzende Andreas Merz erklärt, will man die Haltung des DGB gegen die "populistische und spaltende Propaganda" deutlich zum Ausdruck bringen.

Artikel bewerten
34
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

9

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading