Vergleichsweise lange blieben die St. Georgener Schüler von Corona verschont. (Symbolfoto) Foto: Dedert

Knapp 40 Personen sind in Quarantäne. Rektor lobt Gesundheitsamtund ruhiges Verhalten der Eltern.

Eine Viertklässlerin der Robert-Gerwig-Schule wurde positiv auf Corona getestet. 40 Personen befinden sich nun vorsichtshalber in Quarantäne. Lesen Sie in unserem (SB+) Artikel, wie der Schulleiter die Situation bewertet und was nun für Eltern und Geschwisterkinder gilt.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: