Emotionaler Ausnahmezustand: Der VfB hat am 34. Bundesligaspieltag den direkten Abstieg vermieden, seitdem herrscht wieder Euphorie unter den Fans. Foto: Baumann Foto:  

Das Saisonfinale der Fußball-Bundesliga ist schon eine Weile her. Der emotionale Moment der Rettung hilft dem VfB Stuttgart aber noch immer. Abseits des Rasens.

Zuletzt erfuhr die Gute-Laune-Welt beim VfB Stuttgart ja einen herben Dämpfer. Ein eigener Profi in Untersuchungshaft wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung? Es kann kaum schlimmer kommen – und wie die Sache um den auf Ibiza inhaftierten Mittelfeldspieler Atakan Karazor endet, kann im Moment niemand verlässlich einschätzen. Das ist die eine, die bittere Seite des derzeitigen Seins beim Fußball-Bundesligisten. Die andere ist rundum positiv besetzt und soll ebensolche Folgen haben.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen