Voller Fokus beim Training des VfB Stuttgart. Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler

Nach dem 2:1-Erfolg bei Borussia Mönchengladbach fokussiert man sich beim VfB Stuttgart auf den Saisonabschluss gegen Arminia Bielefeld. Wir zeigen die Bilder vom Training an diesem Dienstag.

Stuttgart - Durch den 2:1-Sieg bei Borussia Mönchengladbach am vergangenen Samstag konnte sich der VfB Stuttgart in der Bundesliga weiter nach oben arbeiten – und hat sogar noch Chancen auf Platz sieben und die Teilnahme an der Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League.

Lesen Sie hier: So erreicht der VfB Stuttgart noch Platz sieben

Nicht nur aus diesem Grund ist man beim Club aus Cannstatt wieder auf die nächste Aufgabe fokussiert. Denn am Samstag (15.30 Uhr/Liveticker) gastiert mit Arminia Bielefeld der Mitaufsteiger in die höchste deutsche Spielklasse zum Saisonabschluss in der baden-württembergischen Landeshauptstadt.

Beim Start in die Trainingswoche vor dem Duell mit den Ostwestfalen versammelte VfB-Coach Pellegrino Matarazzo seine Profis am Dienstag auf dem Übungsgelände. Während Mateo Klimowicz und Konstantinos Mavropanos eine individuelle Einheit absolvierten, ging es für die übrigen Akteure des VfB nach einem kurzen Aufwärmprogramm im weiteren Verlauf mit dem Ball zur Sache.

Wir waren mit der Kamera vor Ort und haben die Eindrücke der Übungseinheit festgehalten. Klicken Sie sich durch!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: