Bei Martin harnik geht's wieder aufwärts Foto: Pressefoto Baumann

Harnik scheint seine Formkrise überwunden: „Er hatte schon vor der Winterpause ansteigende Form. Seine Aggressivität im Spiel gefällt mir richtig gut“, lobt Schneider.

Kapstadt - Martin Harnik scheint seine Formkrise überwunden zu haben. In den vergangenen zwei Testspielen im Trainingslager in Kapstadt gegen Vasco da Gama (5:0) und gegen REC Zwolle (4:1) gelangen im je ein Treffer. VfB-Trainer Thomas Schneider ist sehr zufrieden.

„Er hatte schon vor der Winterpause ansteigende Form. Seine Aggressivität im Spiel gefällt mir richtig gut“, lobt Schneider.

Zuletzt war Harnik wegen seiner Formschwankungen sogar seinen Stammplatz beim VfB los. Im StN-Gespräch sagte er Anfang November: „Ich weiß, dass ich es kann. Ich bin nicht der einzige Spieler in der Bundesliga, dem es nicht dauerhaft gelingt, Konstanz in seine Leistungen zu bringen. Ich arbeite im Training hart an Kleinigkeiten, aber das mache ich auch, wenn es gut läuft.“ Wichtig sei es, die Automatismen wie den Torabschluss zu verfeinern: „Alles, was ich jetzt brauche, ist ein Erfolgserlebnis.“ Im Trainingslager in Kapstadt ist es nun endlich so weit!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: