Sie begleiteten die Verlosung des „Little Elephant“: Hinten von links Maria Sinner, Lotta Kuhn, Eva Bur am Orde, Gerlinde Hirt, ­Stefan Kuhn und Axel Wolf, vorne Ole, Luzie und Glücksfee Jan Kuhn. Foto: Marcel

Der kleine Jan hat im Weltladen den Gewinner des rosa Elefanten von Künstlerin Eva Bur am Orde gezogen.

Die Verlosung des Werks „Little Elephant“ der Rottweiler Künstlerin Eva Bur am Orde für den Weltladen und die Aktion Eine Welt ist abgeschlossen.

Der Gewinner des Werks im Wert von 700 Euro steht fest. Zumindest die Nummer seines Loses – die 76 ist es.

Gezogen hat das Los der kleine Jan aus Stromberg bei Bielefeld, der mit seiner Familie derzeit zu Besuch in Rottweil ist.

Gewinner darf sich melden

Zufällig waren sie gerade im Weltladen, als Eva Bur am Orde die Lostrommel – eine alte Waschmaschinentrommel – aufstellte. Und so durfte der Bub im Rollstuhl zu seiner großen Freude einen der bunten Bälle ziehen. Der Besitzer des Loses darf sich nun im Weltladen in der Oberamteigasse melden und seinen Gewinn abholen.

Der Weltladen ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet, mittwochs von 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 13 Uhr.