Nach einem schweren Unfall im Kreis Calw ist der 74-jähriger Fahrer im Krankenhaus gestorben. (Symbolfoto) Foto: Robin Heidepriem

Nach einem schweren Unfall am Samstag auf der B 463 zwischen Dennjächt und Bad Liebenzell ist ein 74-jähriger Autofahrer im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen.

Unerreichenbach/Bad Liebenzell - Der Mann war am Samstagabend gegen 20.40 Uhr in Richtung Bad Liebenzell unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er alleinbeteiligt in einer lang gezogenen Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Hangbefestigungsmauer, an welcher der Opel zum Stillstand kam. 

Ersthelfer zogen den schwer verletzten Fahrer aus seinem brennenden Auto. Der 74-Jährige wurde schwer verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, wo er am Sonntagabend an den Folgen der durch den Unfall erlittenen Verletzungen starb.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: