Verkehrsminister Winfried Hermann (Archivbild) Foto: Lichtgut

Verkehrsminister Hermann hat im Gespräch mit unserer Zeitung zwei Straßenbauprojekte des Bundes in Baden-Württemberg kritisiert: den vierspurigen Bau der B 31 am Bodensee und den Neubau der A 98.

Stuttgart - Wie sehen die Pläne für den Straßenbau im Land aus? Kommt er angesichts von Verkehrsveränderungen durchs Homeoffice und dem Willen zu mehr Klimaschutz auf den Prüfstand? Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat im Gespräch mit unserer Zeitung seine Strategie dargelegt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen