Vor dem Kebab-Restaurant geht es nicht immer so ruhig wie auf dem Bild zu. Oftmals spielen sich dort chaotische Szenen ab. Foto: Kopf

Die Sprache war von einem Parkchaos, das Fußgänger sowie Schulkinder gefährdet. Mehrere Bürger kritisierten in der jüngsten Bochinger Ortschaftsratssitzung das teils rücksichtslose Verhalten der Autofahrer. Ortsvorsteher Martin Karsten äußerte sich nun auf Nachfrage.

Oberndorf-Bochingen - Die Autos stünden kreuz und quer auf dem Gehweg und vor der Ampelanlage vor dem ehemaligen Gasthof Löwen und dem jetzigen Kebab-Restaurant, hieß es in der Sitzung. Laut Karsten hatte sich eine Bürgerin per Brief an das Ordnungsamt sowie den Ortschaftsrat gewandt und darin auf die chaotischen Zustände vor dem Restaurant hingewiesen. "Wir haben es zur Kenntnis genommen und mit dem Ordnungsamt darüber gesprochen", sagte der Ortsvorsteher im Gespräch mit unserer Zeitung.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€