Die Grenzstelle des Zollamtes Neuhaus ist derzeit nur einspurig befahrbar. Grund hierfür ist eine Sanierungsmaßnahme auf der B 27 im Bereich der Zollanlage. Bis Monatsende soll sie umgesetzt sein. Foto: Simon Bäurer 

Im Bereich der Grenzzollanlage Neuhaus finden derzeit Straßensanierungsarbeiten statt.

Blumberg-Neuhaus – Wetterbedingt musste der Start der Straßenbauarbeiten allerdings um fünf Tage verschoben werden, berichtete Heike Spannagel, Pressesprecherin des Regierungspräsidiums Freiburg (RP) auf Anfrage.