Die Grenzstelle des Zollamtes Neuhaus ist derzeit nur einspurig befahrbar. Grund hierfür ist eine Sanierungsmaßnahme auf der B 27 im Bereich der Zollanlage. Bis Monatsende soll sie umgesetzt sein. Foto: Simon Bäurer 

Im Bereich der Grenzzollanlage Neuhaus finden derzeit Straßensanierungsarbeiten statt.

Blumberg-Neuhaus – Wetterbedingt musste der Start der Straßenbauarbeiten allerdings um fünf Tage verschoben werden, berichtete Heike Spannagel, Pressesprecherin des Regierungspräsidiums Freiburg (RP) auf Anfrage.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen