In der Unterdorfer Straße verlegt Foto: © Daniel Ernst – stock.adobe.com

Ab Montag, den 13. Juni kann es in Rottweil-Bühlingen zu Verkehrsverzögerungen kommen.

Rottweil-Bühlingen - Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung der Energieversorgung Rottweil (ENRW) verlegt voraussichtlich ab Montag, 13. Juni, in der Straße Unterdorf sieben einen Hausanschluss.

Während der etwa einwöchigen Baumaßnahme ist die Straße in diesem Bereich daher halbseitig gesperrt. Der Verkehr kann in diesem Bereich nur einspurig fließen. Die ENRW bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.