Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Unterkirnach SaSiTo eröffnet das Open-Air

Von
Die neu gegründete Rock-Pop Gruppe Sasito & Friends wird das Open-Air Konzert in Maria Tann eröffnen. Foto: Agentur Foto: Schwarzwälder-Bote

Das Open-Air-Konzert auf dem ehemaligen Kloster-Areal Maria Tann rückt immer näher, und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am Samstag, 22. Juli, ist es soweit, dann werden Vanessa Mai und Nicki aus Bayern die Bühne rocken.

Unterkirnach/Maria Tann. Ganz neu gegründete ist die Rock-Pop Band SaSiTo & Friends, die das Konzert als Support eröffnen wird und erstmals vor großem Publikum auftreten wird. SaSiTo & Friends besteht aus vier Musikern aus dem Raum Ellwangen, Rangendingen und Haigerloch, die außerdem noch gemeinsam bei einer fünfköpfigen Band namens "Mad Dogs" aus Haigerloch zusammen musizieren. SaSiTo & Friends ist eine Band, die das Publikum durch handgemachte Musik begeistern und abholen möchte.

So entstand durch den Einfluss der verschiedenen Bandmitglieder ein Repertoire, das den Schwerpunkt klar in Richtung Rock legt. Dabei kommen Oldies und Popsongs und neuere Charthits in eigen interpretierter Form nicht zu kurz und lassen das Herz von Freunden guter Rock & Popmusik höher schlagen. Durch das Mitwirken verschiedener Gastmusiker (eben die Friends) wird das Repertoire der Band immer wieder positiv bereichert. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf.

Alles begann als ein Nebenprojekt mit Samuel Thumm, Leadguitar/Vocalist und Songwriter aus Ellwangen, und Thomas Helmes, Rythmguitar/Vocalist aus Haigerloch-Stetten. Durch einen Zufall wurde die Band nach einem Event in einem Bistro um eine wunderschöne, charismatische Stimme erweitert, sodass aus dem anfänglichen Projekt "SaTo" durch das Einsteigen von Silke Eggenweiler aus Rangendingen dann erst die Formation "SaSiTo" entstand.

Eigentümer von Maria Tann wird nach Auftritt auf Band aufmerksam

Wenig später wurde SaSiTo durch Martin Lenz am Schlagwerk (Cajon) nochmals erweitert. Er unterlegt die Songs mit knackigen Beats, und aus "SaSiTo" wurde "SaSiTo & Friends". Axel Kubsch, Eigentümer von Maria Tann, war die Gruppe bei einem Auftritt aufgefallen und sagte sich: "SaSiTo & Friends" würden auch zum Open-Air Konzert passen.

Das Konzert beginnt am Samstag, 22. Juli, um 16.30 Uhr, Einlass ist ab 15 Uhr. Karten gibt es unter www.mariatann.de, bei der Gemeinde Unterkirnach oder in den Geschäftsstellen des Schwarzwälder Boten. Die Firma Merz wird Shuttle-Busse einsetzen. Besucher des Konzerts werden sowohl in Unterkirnach wie auch auf dem IHK Parkplatz in Villingen abgeholt und zurück gebracht.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.