Die Polizei bittet um Hinweise (Symbol-Foto). Foto: dpa/Martin Schutt

Wegen einer drohenden Kollision mit einem dunklen Wagen ist ein 23-Jähriger bei Sulz-Kastell von der Straße abgekommen. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher.

Einen Unfall hat der unbekannter Fahrer eines vermutlich schwarzen Autos auf dem zwischen der L409 und der K5507 verlaufenden Teilstück der K5505 am Donnerstagabend verursacht.

Gegen 21.10 Uhr fuhr ein 23-Jähriger mit seinem Skoda von Sulz-Kastell kommend auf der K5505 in Richtung Holzhausen, als dem jungen Mann auf seinem Fahrstreifen ein dunkles Auto, möglicherweise ein VW Golf entgegenkam.

Um eine Kollision zu verhindern, lenkte der Skoda-Fahrer nach rechts und kam hierbei von der Straße ab. Am Skoda und einem Leitpfosten entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der Unbekannte in Richtung Sulz-Kastell davon.

Hinweise zu dem Verursacher nimmt die Polizei Oberndorf, unter der Nummer 07423/810 10 oder der Polizeiposten Sulz unter 07454/927 46 entgegen.