Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Unfall zwischen Schellbronn und Hamberg Mutter und Tochter überschlagen sich mit Auto

Von
Bei dem Unfall überschlug sich das Auto und kam von der Fahrbahn ab. Foto: Markus Rott/Einsatz-Report24

Neuhausen-Schellbronn - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag auf der K 4558 zwischen Schellbronn und Hamberg im Enzkreis ist eine Frau mit ihrem Auto ins Schleudern geraten und von der Straße abgekommen. 

Die Frau fuhr mit ihrer Tochter im Auto in Richtung Hamberg und kam auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern, überschlug sich mehrmals und kam im Straßengraben zum Liegen.

Die zwei Frauen konnten sich selbstständig aus dem Auto befreien und wurden vom Rettungsdienst betreut und vorsorglich ins Krankenhaus gefahren.

Das Auto musste abgeschleppt werden. Für die Bergung wurde die K 4558 kurzzeitig von der Polizei gesperrt.
 

Fotostrecke
Artikel bewerten
18
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading