Der 25-jährige Fahrer wurde nur leicht verletzt. (Symbolfoto) Foto: dpa

Ein 25-Jähriger ist am Donnerstag bei starkem Regen mit einem Wohnmobil von einer Straße zwischen Oberbränd und Bräunlingen abgekommen. Das Wohnmobil prallte gegen zwei Bäume. 

Bräunlingen - Der junge Mann fuhr mit dem Wohnmobil gegen 11.30 Uhr in Richtung Bräunlingen. Dann kam das Fahrzeug bei starken Regen in einer Rechtskurve nach links von der Straße ab. Es prallte gegen zwei Bäume, wobei sich der Fahrer leicht verletzte. 

Am total beschädigten Wohnmobil entstand rund 15.000 Euro Sachschaden. 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: