Der Motorradfahrer stürzte nach der Kurve. (Symbolfoto) Foto: mhp/ Fotolia.com

Ein Motorradfahrern ist am Donnerstagmorgen auf der B 462 im Bereich der Glasbachkurve gestürzt.

Schramberg - Der 63-Jährige wurde laut Polizeiangaben leicht verletzt und vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Warum es zu dem Unfall kam, steht noch nicht fest.

Der Biker fuhr mit seiner BMW von Schramberg zum Sulgen, als er nach der scharfen Haarnadelkurve schleuderte und dann stürzte.

Am Motorrad liefen Betriebsstoffe aus, weshalb die Straßenmeisterei die Fahrbahn reinigen musste. Den Schaden am Motorrad beziffert die Polizei auf 3000 Euro.