Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 10.000 Euro. (Symbolfoto) Foto: Rehder

Zu einem Unfall beim Abbiegen kam es am Sonntag in Vöhringen.

Einen Unfall verursacht hat ein Autofahrer am vergangenen Sonntag gegen 14.15 Uhr auf der Einmündung der Hopfenstraße und des Laubweges in Vöhringen. Der 47-jährige Mercedes-Fahrer bog nach Angaben der Polizei vom Laubweg nach links auf die Hopfenstraße ab. Hierbei kam der Mann zu weit nach links und stieß mit dem Audi A3 eines 74-jährigen Fahrers zusammen, der auf der Hopfenstraße stand und dem 47-Jährigen gerade die Vorfahrt gewährte.

An den beiden Autos entstand Blechschaden, am Mercedes in Höhe von rund 4000 Euro und am Audi in Höhe von etwa 6000 Euro, wie die Polizei mitteilt.