Bei einem Unfall in Villingen ist ein 16-Jähriger verletzt worden. (Symbolfoto) Foto: dpa

Ein 16-jähriger Fußgänger ist am Donnerstagabend in Villingen von einem Auto erfasst und verletzt worden.

VS-Villingen - Der 16-Jährige wollte gegen 21.30 Uhr in der Richthofenstraße die Fahrbahn überqueren. Ein 56 -jähriger Toyota-Fahrer, der in Richtung Dattenbergstraße fuhr, erfasste dabei den Jugendlichen. 

Der 16-Jährige stürzte auf die Straße und zog sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur Untersuchung in eine Klinik.

Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: