Die Polizei war vor Ort. Es gab keine Verletzten. Foto: © Lukas Sembera – stock.adobe.com

Unfall am Montagabend bei Neufra: Beim Abbiegen kollidiert ein Auto mit einem Motorrad.

Rottweil-Neufra - Rund 4000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend zwischen einem Auto und einem Motorrad an der Einmündung der Kreisstraße 5545 auf die Bundesstraße 14 beim Kreisverkehr Neufra ereignet hat.

Gegen 18.10 Uhr wollte ein 40-jähriger Renault-Fahrer von der K 5545 nach links in Richtung Spaichingen auf die B 14 abbiegen. Hierbei kam es zu einer Kollision mit einem 33-jährigen Motorradfahrer, der - von Rottweil kommend - mit einer Yamaha von der B 14 nach links auf die K 5545 abbiegen wollte.

Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.