Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Unfall in Leutenbach Porsche landet auf Dach - 50.000 Euro Schaden

Von
Ein Mann hat am Mittwochabend die Kontrolle über seinen Porsche verloren. Der Sportwagen überschlug sich und landete auf dem Dach. Foto: www.7aktuell.de | Simon Adomat

Leutenbach - Ein Porsche-Fahrer hat am Mittwochabend in Leutenbach (Rems-Murr-Kreis) die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, sodass der Sportwagen sich mehrfach überschlug und schließlich auf dem Dach landete. Der Sachschaden an dem Porsche beträgt rund 50.000 Euro.

Wie die Polizei mitteilt, war der Mann gegen 19.30 Uhr auf der Landesstraße 1127 von Leutenbach in Richtung Weiler zum Stein unterwegs - und das wohl zu schnell. Der Mann geriet mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn auf den Grünstreifen, dabei stellte sich das Fahrzeug quer. Beim Gegenlenken überschlug sich der Porsche dann mehrfach und blieb letzten Endes auf dem Dach liegen.

Der Mann konnte sich unverletzt aus dem Wrack befreien. Die Landesstraße musste für die Dauer der Bergung gesperrt werden.