Die verletzte Autofahrerin wurde in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Foto: Golda / pixabay

Leichte Verletzungen hat eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Ebingen erlitten.

Kurz nach 15.30 Uhr bog ein 86-Jähriger mit einem Honda von der August-Sauter-Straße kommend nach rechts in die vorfahrtsberechtigte Schillerstraße ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem von links kommenden Toyota einer 71 Jahre alten Frau, schreibt die Polizei.

Die Seniorin musste mit einem Rettungswagen zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Sie wurden abgeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf zirka 12.500 Euro.