Die Polizei teilt mit, dass rund 26.000 Euro Schaden bei dem Unfall entstanden sind. (Symbolbild) Foto: Pixabay

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Dienstag auf der L 435 bei Schömberg ist ein Sachschaden in Höhe von rund 26.000 Euro entstanden. 

Schömberg - Gegen 0.40 Uhr fuhr ein 39-Jähriger mit seiner Mercedes C-Klasse die Landesstraße von Schömberg kommend in Fahrtrichtung Deilingen. Auf Höhe von Weilen unter den Rinnen wich er seinen Angaben zufolge einem Reh auf der Fahrbahn aus und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit dem entgegenkommenden Mercedes Viano eines 40 Jahre alten Mannes zusammen, woraufhin beide Fahrzeuge gegen die Leitplanke prallten. Verletzt wurde niemand.