Bei einem Unfall auf der L 562 nahe Langenbrand sind am Montagmorgen rund 5500 Euro Sachschaden entstanden. Ein Autofahrerin wurde leicht verletzt. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Bei einem Unfall auf der L 562 nahe Langenbrand sind am Montagmorgen rund 5500 Euro Sachschaden entstanden. Ein Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Schömberg-Langenbrand  - Wie die Polizei mitteilt, wollte die 20-Jährige kurz nach 7 Uhr von Kapfenhardt kommend auf die L 562 in Richtung Langenbrand abbiegen. Dabei übersah sie wohl den VW eines 57-Jährigen, der aus Richtung Langenbrand in Richtung Salmbach unterwegs war.

Beim Zusammenprall der Autos kam es wurde die Unfallfahrerin leicht verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: