Bei einem Unfall auf der L 562 nahe Langenbrand sind am Montagmorgen rund 5500 Euro Sachschaden entstanden. Ein Autofahrerin wurde leicht verletzt. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Bei einem Unfall auf der L 562 nahe Langenbrand sind am Montagmorgen rund 5500 Euro Sachschaden entstanden. Ein Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Schömberg-Langenbrand  - Wie die Polizei mitteilt, wollte die 20-Jährige kurz nach 7 Uhr von Kapfenhardt kommend auf die L 562 in Richtung Langenbrand abbiegen. Dabei übersah sie wohl den VW eines 57-Jährigen, der aus Richtung Langenbrand in Richtung Salmbach unterwegs war.

Beim Zusammenprall der Autos kam es wurde die Unfallfahrerin leicht verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.