Der 56-Jährige stürzte und erlitt nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. (Symbolfoto) Foto: SSKH-Pictures/Shutterstock

Bei einem Unfall in Stetten unter Holstein ist am Sonntagnachmittag der Fahrer eines Kleinkraftrads verletzt worden.

Burladingen-Stetten - Der 56-Jährige wollte laut Polizeibericht gegen 14 Uhr mit seiner Hercules von der Straße "Im Laile" in die Hörschwager Straße einbiegen. Dabei stieß er mit einem von links kommenden Skoda eines 36-Jährigen zusammen. 

Der 56-Jährige stürzte und erlitt nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. 

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 4300 Euro.