Beide Frauen mussten vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. (Symbolbild) Foto: Pixabay

Zwei Menschen sind bei einem heftigen Verkehrsunfall auf der L 442 bei Balingen am Mittwochnachmittag leicht verletzt worden. 

Balingen - Eine 68-Jährige war gegen 15.10 Uhr auf der Landstraße in Richtung Weilstetten unterwegs. Beim Linksabbiegen in das Gewerbegebiet "Rote Länder" übersah sie den entgegenkommenden Seat Leon einer 32 Jahre alten Frau, die in Richtung Rosswangen unterwegs war. Durch den Aufprall verletzten sich die beiden Fahrerinnen und mussten mit Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. 

Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Schaden wird auf 25.000 Euro geschätzt, teilt die Polizei mit. Während der Unfallaufnahme musste der Verkehr umgeleitet werden, wodurch es zu leichten Verkehrsbehinderungen kam.