Bei einem Unfall auf der B 27 ist ein Mann schwer verletzt worden. Symbolbild. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein 29-jähriger Autofahrer hat in der Nacht auf Mittwoch auf der B 27 zwischen Donaueschingen und Bad Dürrheim einen Brückenpfeiler gestreift. Dadurch kam der VW UP! von der Straße ab und überschlug sich.

Bad Dürrheim/Donaueschingen - Der Kleinwagen kam etliche Meter weiter auf einem angrenzenden Feld auf dem Dach zum Liegen.

Der alleine im Auto sitzende Fahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Am VW entstand Totalschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.