Nach einem Unfall bei Wildberg sucht die Polizei nach dem Verursacher. (Symbolfoto) Foto: Hildenbrand

Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines schwarzen Kleinwagens, der am Montagnachmittag auf der B 463 bei Wildberg einen Unfall verursacht hat und danach einfach weiter fuhr.

Laut Polizeibericht war ein 56-jähriger Sprinter-Fahrer gegen 14.30 Uhr auf der Bundesstraße 463 in Fahrtrichtung Talmühle unterwegs. Auf Höhe der Kläranlage kam dem Sprinter-Fahrer auf dessen Fahrspur ein schwarzer Kleinwagen entgegen. 

Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste der 56-Jährige in den Straßengraben ausweichen, wo das Fahrzeug nach etwa 150 Metern zum Stehen kam und anschließend nicht mehr fahrbereit war. 

Der schwarze Kleinwagen setzte indes seine Fahrt in Richtung Wildberg unbeirrt fort. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 4000 Euro. 

Polizei sucht Zeugen

Das Polizeirevier Nagold hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Rufnummer 07452/93050 zu melden.