Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Unfall auf B 27 bei Rottweil Große Anteilnahme nach Tod des Zwölfjährigen

Von
Der Zwölfjährige war am Samstag gegen 17 Uhr auf der B 27 bei Rottweil von einem Auto erfasst worden. Foto: Maier

Nach dem tragischen Tod eines Zwölfjährigen, der am vergangenen Samstag auf seinem Fahrrad auf der B  27 bei Rottweil von einem Auto erfasst wurde und starb, ist die Anteilnahme groß. Auch eine Spendenaktion wurde jetzt gestartet.

Kreis Rottweil - In Villingendorf, wo der Sechstklässler die Schule besucht hat, hat der Gemeinderat eine Schweigeminute eingelegt. Die Schule drückt auf ihrer Homepage ihre große Betroffenheit aus: "Unsere tief empfundene Anteilnahme gilt der Familie, der wir von Herzen viel Kraft in diesen schweren Stunden wünschen."

Familie finanziell entlasten

Die Schule verweist auch auf eine Spendenaktion, die Freunde der Familie gestartet haben. "Der Schmerz der Eltern über den Verlust des Kindes ist nicht zu begreifen und nicht in Worte zu fassen", heißt es auf der Spendenseite, die auf der Plattform "Paypal" unter "Tragischer Unfall von Joel" zu finden ist. Man wolle die Familie in dieser schweren Zeit zumindest finanziell entlasten und die Beerdigung finanzieren.

Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen laufen. Die Polizei sucht weiter Zeugen. Sie werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Zimmern unter Telefon 0741/34 87 90 oder E-Mail zimmern.vd.vgr@polizei.bwl.de zu melden.

Artikel bewerten
39
loading

Sonderthemen

 

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ausgewählte Stellenangebote

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.