Dieses Foto entstand während der Bauarbeiten: So sieht es aus, wenn urplötzlich Bauarbeiter unangekündigt rund um’s Haus tätig werden. Foto: Rajakumar

Vallipuram Rajakumar ist neuer Eigentümer des ehemaligen Adlers in Thanheim. Plötzlich melden sich seine Mieter: Sie haben kein warmes Wasser mehr. Er kommt nach Thanheim und sieht Bauarbeiten auf seinem Grundstück. Ein Schildbürgerstreich?

Bisingen-Thanheim - Der neue Eigentümer des ehemaligen Gasthauses Adler in Thanheim ist fassungslos. Entnervt steht er auf dem Hof seines Grundstücks und deutet auf die Rohre. Da liegen sie, wo sie nicht hingehören. Die Gemeinde habe eine Baufirma beauftragt, die laut seiner Darstellung ohne jede Instruktion auf seinem Grundstück diese Frischwasserleitungen aus der Erde geholt habe. Seine Mieter, die im Adler und dem Nachbargebäude wohnen? Abgeschnitten vom fließenden Wasser.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€