Im Alter wollen die Befragten gesicherte Finanzen. (Symbolfoto) Foto: dpa/Marijan Murat

Eine Umfrage der Tageszeitungen im Südwesten zeigt: Die Baden-Württemberger machen sich Gedanken um ihre Finanzen. Die neue Bundesregierung soll vor allem die Renten sichern.

Stuttgart - Das Ergebnis der Bundestagswahl löst bei den meisten Baden-Württembergerinnen und Baden-Württembergern wenig Begeisterung aus. Das zeigt der neue BaWü-Check des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der baden-württembergischen Tageszeitungen. Einzig die oft gebeutelten Anhänger der Sozialdemokraten im Land sind gegenwärtig im Aufwind. Während sich die Auswirkungen der Bundestagswahl auf die Landespolitik eher schwer abschätzen lassen, zeigt sich eines deutlich: Die Entwicklung der Verbraucherpreise machen der Bevölkerung zu schaffen.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€