Die Leitende Oberärztin Miriam Stengel ist seit 2018 an der Helios Klinik . Foto: Brockhammer

Überraschung in Rottweil: Die Ärztliche Direktorin verlässt die Helios Klinik. Miriam Stengel wechselt nach Sigmaringen.

Miriam Stengel bestätigt am Mittwoch am Rande eines anderen Termins gegenüber unserer Redaktion: Ja, sie verlässt die Helios Klinik und wird Chefärztin am SRH-Klinikum in Sigmaringen. Die Mitarbeiter seien informiert.

Sie freue sich auf die attraktive Stelle und die neue Herausforderung, aber gehe natürlich „mit einem lachenden und einem weinenden Auge“. Die Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie ist in Rottweil Leiterin der Zentralen Notaufnahme und leitende Oberärztin der Inneren Medizin in der Helios Klinik und hat zudem die Funktion der Ärztlichen Direktorin inne.

Klinik bedauert den Weggang

„Wir gratulieren ihr herzlich dazu, gleichzeitig bedauern wir ihren Weggang sehr“, so Wolfgang Heinz, Chefarzt der Inneren Medizin, in einer später folgenden Pressemitteilung der Klinik. Stengel habe während ihrer Zeit in Rottweil bedeutende Meilensteine erreicht „und maßgeblich zur Weiterentwicklung unserer Klinik beigetragen“, so Heinz. Dank dafür gibt es auch von Klinikgeschäftsführer Robert Brandner. Miriam Stengel selbst dankt für die gute und kollegiale Zusammenarbeit fachübergreifend und auch auf Geschäftsführungsebene. „Die kurzen Wege und die schnelle Verfügbarkeit hoher Expertisen in den Disziplinen möchte ich besonders hervorheben.“

Erneut Veränderung an der Spitze

Mit ihrem Weggang gibt es nun in Rottweil erneut eine Veränderung an der Spitze der Klinik. Geschäftsführer Tobias Grundmann hatte die Helios Klinik nach zwei Jahren verlassen, seinen Posten übernahm zum 1. Januar diesen Jahres Robert Brandner, der gleichzeitig die Helios Klinik in Überlingen leitet. Der Wechsel geschah – ob Zufall oder nicht – nach einigen Unruhen und Beschwerden von Patienten und niedergelassenen Ärzten über teilweise mangelhafte Strukturen in der Klinik.

Wechsel zum 1. Januar

Der Wechsel von Miriam Stengel nach Sigmaringen wird zum 1. Januar erfolgen. Sie folgt dort auf den bisherigen Leiter der Inneren Medizin und langjährigen Ärztlichen Direktor des Krankenhauses, Georg von Boyen. Ihre Nachfolge in Rottweil steht noch nicht fest.