Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

U19-Turnier Oberndorf Sehr sympathisch diese Dänen

Von
Sympathische Jungs – die Kicker des FC Midtjylland beim Eisessen. Foto: Danner

Der FC Midtjylland ist nach dem 26. Internationalen U19-Turnier in Oberndorf in aller Munde.

Die Überraschungsmannschaft aus Dänemark hatte im großen Finale im Neckarstadion die Tottenham Hotspur im Elfmeterschießen bezwungen und sensationell den Siegerpokal in die Höhe gestemmt.

Zuvor hatte Mydtjylland im Halbfinale den großen Favoriten FC Schalke 04 aus dem Turnier befördert.

Hier ein Kommentar unserer Redakteurin Marcella Danner 

Mit einem breiten Grinsen nahm am Sonntagabend eine Fußballmannschaft vorm Eiscafé Venezia Platz. Jeder Kicker mit einer Goldmedaille um den Hals. Die höflichen Jungs hatten gerade nichts Geringeres als das U19-Turnier gewonnen. Von Arroganz keine Spur, gab es für die Jugendfußballer des dänischen FC Midtjylland zur Belohnung ein paar Kugeln Eis. Die löffelten sie brav auf und lächelten auf die Bitte ihres Zeugwarts hin freundlich in die Kamera.

Sehr sympathisch, die Burschen. Davon könnte sich eine andere U19-Turnier-Mannschaft mal eine Scheibe abschneiden. Deren Oberbetreuer scheint bei den eigentlich ganz normalen Jungs der "Reds" die Starallüren geradezu heranzuzüchten. Da musste es etwa – etwas überspitzt formuliert – ein Müsli um Mitternacht, bei Vollmond links herum gerührt sein. Hoffentlich gibt das mal kein Eigentor.

Hier gibt es unser Video vom Finaltag:

Fotostrecke
Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.