Die erfolgreichen Turnerinnen des TV Vöhrenbach (von links): Alina Willmann, Pia Löhle, Nele Dold, Emily Zinnapold, Jana Haase, Alicia Glauch, Sonja Dorer, Ariane Schuler und Maja Bärmann. Foto: Sonja Francic

Mit tollen Ergebnissen wurden die Turnerinnen des TV Vöhrenbach bei den Besten-Wettkämpfen belohnt – nach langer Zwangspause.

Vöhrenbach Zum ersten Mal nach Corona nahmen die Turnerinnen des TV Vöhrenbach wieder bei den Besten-Wettkämpfen im Geräteturnen in Blumberg teil. Es starteten fünf Mannschaften in unterschiedlichen Altersklassen.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Jugend w 16/17 Jahre: Platz 1 Nele Dold, Emily Zinnapold, Sonja Dorer und Ariane Schuler. Jugend w 14/15 Jahre: Platz 2 Jana Haase, Pia Löhle, Alina Willmann, Alicia Glauch und Maja Bärmann.

Jugend 12/13 Jahre: Platz 4 Sophia Bader, Franziska Willmann, Samira Schiller und Emilia Ruf.

Vorne links beginnend: Marie Klausmann, Sibell Esen, Lina Höpfner, Jana Buchholz, Nora Hegenauer Jule Höpfner, Alessa und Jasmin Schätzle, Lina Hegenauer, Sophia Willmann, Emilia Ruf, Samira Schiller, Sophia Bader, Franziska Willmann, Emily Zinnapold, Sonja Dorer, Ariane Schuler, Nele Dold, Maja Bärmann, Alicia Glauch, Jana Haase, Alina Willmann und Pia Löhle. Foto: Sonja Francic

Jugend 8/9 Jahre: Platz 8 Nora Hegenauer, Sibel Esen, Marie Klausmann, Lina Höpfner und Jana Buchholz. Jugend 10/11 Jahre: Platz 10 Jasmin Schätzle, Alessa Schätzle, Sophia Willmann, Lina Hegenauer und Jule Höpfner.