Wer hat sich am Dienstagmorgen in der Nähe des Tuttlinger Busbahnhofs aufgehalten? (Symbolfoto) Foto: dpa

Nach Tötungsdelikt in Tuttlingen: Wer hat sich am Dienstagmorgen am Busbahnhof aufgehalten?

Tuttlingen - Nach dem Tötungsdelikt am Dienstagmorgen in der Tuttlinger Innenstadt werden Zeugen gesucht, die Hinweise auf das Geschehen machen können.

Am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr war auf einem Gehweg in der Hermannstraße die Leiche eines 52-jährigen Mannes entdeckt worden. Dieser war kurz zuvor noch am Tuttlinger Busbahnhof gesehen worden.

Wer war in der Nähe des Busbahnhofs?

Die Polizei sucht nun nach Menschen, die sich am Dienstag zwischen 4.30 Uhr und 6 Uhr im Bereich des Zentralen Busbahnhofs (ZOB) aufgehalten haben. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tuttlingen unter der Telefonnummer 07461/941-0 zu melden.

Am Mittwoch hatte die Polizei einen 36-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Gegen diesen wurde Haftbefehl wegen Mordverdachts erlassen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: