Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Turnen Titel an Judith Hirt und Carl Gabler

Von
Die erfolgreichen Turnerinnen und Turner bei der Rottweiler Stadtmeisterschaft. Foto: Frei Foto: Schwarzwälder Bote

37 Turnerinnen und Turner nahmen an den 48. Stadtmeisterschaften im Kunstturnen teil. 16 Jungs, darunter sieben vom TV Rottweil, sowie neun Turner und 21 Turnerinnen der TGA Rottweil gingen an die Geräte. Von Anfang an gab es sowohl bei den Jungs, als auch bei den Mädchen sehenswerte Übungen an den Geräten.

Die D-Jugendlichen absolvierten einen Pflicht-Vierkampf bei den Mädchen (Sprung, Reck, Balken, Boden), bei dem Romy Braun klar vor ihrer Mannschaftskameradin Jennifer Wormsbecher gewann. Die Jungs der D-Jugend turnten einen Fünf-Kampf (Boden, Ringe, Sprung, Barren, Reck) – hier gewann Valentin Niebling (TVR) vor Lukas Reger und Moritz Hugger (beide TGA), die punktgleich auf Rang zwei landeten. Marietta Hudelmaier konnte in der C-Jugend der Mädchen den ersten Platz belegen, vor Luisa Bantle und Viktoria Bauer.

Die C-Jugend-Jungs mussten sich im Sechs-Kampf beweisen – hier kommt noch das Seitpferd dazu. Es gewann Jan Braun vor Benjamin Haller (beide TGA) und Julius Herrmann (TVR). In der B-Jugend war Jan Vogel vom TV Rottweil als alleiniger Turnier ohne Konkurrenz.

Im Kür-Vier-Kampf gab es viele hochwertige Übungen zu sehen. Hier gewann bei den Mädchen in der Jugendklasse Luisa Elit vor Silja Holzner und Emilia Braun. Bei den Aktiven standen Basma Sabee als Stadtmeisterin sowie Judith Hirt als Zweite und Sohia Uhl als Dritte auf dem Podest.

Im Mix-Wettkampf siegten Mariebell Link und Rabea Stehle vor Franziska Blust und Lee Hengstler, gefolgt von Paula Strittmatter und Adelina Grepi. Bei den Männern wurde Carl Gabler Stadtmeister vor Tobias Ernhofer (beide TV).

Mit einem mehr als gelungenen Wettkampf beendeten die beiden Rottweiler Vereine damit das Turnjahr 2019.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.