Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Turnen Mädchen turnen Übungen sauber

Von
Ohne größere Fehler in die Ligarunde starteten (hintere Reihe, von links) Julina Fetzer, Liara Fetzer, Elke Schwarz, Laura Schlaich, Lia Burkhardt, Jana Hein, Emely Sackmann und Angelina Rath sowie (vordere Reihe, von links) Sophia Volohonsky, Kiara Wolf, Ksenia Brajkovic, Jonna Sackmann, Lia Leichsenring und Vanessa Kirchbach. Foto: TV Dornstetten Foto: Schwarzwälder Bote

Für die Erste Mannschaft des TV Dornstetten hat vergangenen Samstag der erste Wettkampftag der Kreisliga B Staffel 6 im Gerätturnen in Mössingen stattgefunden. Dabei gingen Lia Burkhardt, Emely Sackmann, Jana Hein, Laura Schlaich, Elke Schwarz, Angelina Rath und Liara und Julina Fetzer und für die zweite Mannschaft Jonna Sackmann, Kiara Wolf, Sophia Volohonsky, Ksenia Brajkovic, Lia Leichsenring und Vanessa Kirchbach an den Start.

Saubere Übungen

Die Mädchen der Mannschaft 1, die in den vergangenen drei Jahren schon etwas Erfahrung im Kür- und Ligaturnen gesammelt hatten, turnten ohne größere Fehler und mussten sich am Ende mit nur 1,4 Punkten Rückstand dem TSV Hochmössingen geschlagen geben. Dabei erzielte Lia Burkhardt durch saubere Übungen den zweiten Platz in der Gesamteinzelwertung im Vierkampf.

Unerfahren zu Platz sieben

Die Zweite Mannschaft ging zum ersten Mal in der Liga an den Start. Ohne jegliche Erfahrung im Kürturnen erturnte sich die junge Mannschaft den siebten Platz.

Gespannt blicken die Mädchen des TV Dornstetten nun auf den zweiten Wettkampftag, der am 29. September in Altensteig ausgetragen wird. Bis dahin feilen sie noch kräftig an den Schwierigkeiten der bevorstehenden Übungen.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.