Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Tuningen Polizei verfolgt Autodieb auf A 81

Von
Nach dem Diebstahl eines Autos flieht der 20-Jährige auf der A 81 nach Süden. (Symbolfoto) Foto: dpa

Tuningen/Tübingen - Ein 20-Jähriger hat am Donnerstagvormittag in Tübingen ein Auto gestohlen. Nach einer Verfolgungsjagd durch die Polizei auf der A 81 hat der Autodieb nahe der Autobahnanschlussstelle Tuningen einen Unfall verursacht.

Der 20-Jährige betrat vermutlich gegen 10 Uhr in der Nürtinger Straße in Tübingen ein Autohaus. Unbemerkt gelang es dem Mann einen Fahrzeugschlüssel eines zum Verkauf ausgestellten VW T-Roc an sich zu nehmen.

Auto überschlägt sich

Mit dem Auto fuhr der Dieb auf die Richtung Autobahn. Ein Verkehrsteilnehmer bemerkte das kennzeichenlose Auto auf der A 81 bei Rottweil.

Nach erfolgreicher Fahndung verfolgte die Polizei den gestohlenen T-Roc bis nahe der Schweizer Grenze bei Thayngen. Trotz errichteter Straßensperren gelang es dem 20-Jährigen am Autobahnende zu wenden und auf der Richtung Norden führenden Fahrspur der A 81 seine Flucht nun in Richtung Stuttgart fortzusetzen. Ein Polizeihubschrauber und mehrere Streifenwagen verfolgten den Dieb weiterhin.

Gegen 13 Uhr kurz nach der Autobahnanschlussstelle Tuningen lenkte der 20-Jährige das Auto auf den teils überfrorenen Standstreifen und verlor dabei die Kontrolle über den VW. Der Wagen schleuderte über beide Spuren der Autobahn, prallte gegen die Mittelschutzplanken und überschlug sich.

Der Dieb blieb unverletzt und wurde vorläufig festgenommen. Der mit rund 17.000 Euro Sachschaden beschädigte T-Roc wurde abgeschleppt.

Artikel bewerten
15
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.