Noch können in den Cafés der Pflegeheime im Land keine Kuchen serviert werden. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

In den Pflegeheimen sind inzwischen fast alle Bewohner geimpft. Darf dort jetzt die Gemeinschaftsgastronomie wieder öffnen? Nein, sagt das Verwaltungsgericht Freiburg.

Freiburg - Trotz der inzwischen hohen Impfquote unter Bewohnern und Mitarbeitern von Pflegeheimen und Seniorenzentren müssen auch dort die Cafés und Essensäle vorerst geschlossen bleiben. Das Verwaltungsgericht Freiburg hat jetzt im Fall eines Seniorenheims in Steinen im Landkreis Lörrach die Öffnung der gastronomischen Einrichtungen abgelehnt (Az. 8 K 435/21).

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen