St. Georgen. Für einen entspannten musikalischen Abend sorgte die Stuttgarter Band "Kleiner Lauschangriff" im Café Bohnenheld. Sängerin Monika Bremer, Bassist Carsten Bremer, Saxofonist Andreas Wetzel, Gitarrist Oliver Pütz-Gerbig sowie Schlagzeuger Joachim Wild unterhielten die Gäste mit einem bunten Mix aus Pop, Country und Rock. Englische wie auch deutsche Lieder standen auf dem Programm, darunter zum Beispiel "Hymn" von Barclay James Harvest, "Nothing Else Matters" von Metallica, "Rolling In The Deep" von Adele, "Country Rouds" von John Denver oder "Mein Herz schlägt für dich" von Ararat. Dazu gab es von Wild immer wieder interessante Informationen zu einzelnen Stücken. Mit durchaus interessanten Arrangements sorgte die Formation für gute Stimmung. Die Band gebe es schon seit gut zehn Jahren, so Wild. Die Kontakte zum Café entstanden über die Band "Wood, Wind and Wire", an der er ebenfalls beteiligt ist und die vor einiger Zeit im Café spielte. Zudem sei Sängerin Bremer Pastorin der evangelisch-methodistischen Kirche.