Triberg-Nußbach. Der Nußbacher Kindergarten St. Sebastian hat im Rahmen der Auszeichnungsfeier in der IHK-Akademie in Villingen die Folgeauszeichnung "Haus der kleinen Forscher" erhalten (wir berichten). Nadja Fischer, Netzwerkreferentin der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" war zur Feier aus Berlin angereist und zeigte sich beeindruckt von den Projekten der Jungen und Mädchen. Ziel der Projekte ist es, die Kinder für Naturwissenschaft und Technik zu begeistern und auf spielerische Art und Weise diese Phänomene den Kindern näher zu bringen. IHK-Hauptgeschäfts­führer Thomas Albiez überreichte den Preis an den Kindergarten St. Sebastian Nußbach. Dies war schon die zweite Auszeichnung im Rahmen des Projekts für den ­Kindergarten.