Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Triberg Geschenke und Leckereien zum Mitnehmen

Von
Die Narrenzunft Triberg veranstaltet zum zweiten Mal am 7. Dezember den "kleinsten Weihnachtsmarkt Triberg" im Innenhof des Rathauses. Foto: Narrenzunft Foto: Schwarzwälder Bote

Triberg. Die besinnlichste Jahreszeit beginnt und der Duft von Zimt, frischen Waffeln und Glühwein steigt in die Nasen. Dieser Duft wird auch wieder durch Triberg ziehen.

Die Narrenzunft veranstaltet zum zweiten Mal den "kleinsten Weihnachtsmarkt Triberg" und wird dabei vom Kindergarten Mariengarten sowie dem Förderverein Grundschule Triberg unterstützt. Am Samstag, 7. Dezember, können sich Einheimische und Gäste zwischen 11 und 23 Uhr im Innenhof des Rathauses (durch den Torbogen) zu dieser kleinen, aber feinen Veranstaltung treffen und sich bei Speisen und Getränken der Narrenzunft, dem Mariengarten und der Grundschule gut gehen lassen, teilen die Veranstalter mit.

An weihnachtlichen Ständen der heimischen Grundschule und des Kindergartens findet sich das eine oder andere Geschenk für unter den Weihnachtsbaum sowie weihnachtliche Leckereien zum Mitnehmen. Für die musikalische Begleitung sorgen ab 17.30 Uhr die Notenchaoten der Stadt- und Kurkapelle Triberg, anschließend wird die Hauptkapelle mit ihren weihnachtlichen Klängen den Weihnachtsmarkt abrunden.

Auch an die kleinen Gäste wird gedacht: "Natürlich wird um 17 Uhr wieder der Nikolaus mit seinem Begleiter Knecht Ruprecht vorbeischauen, um die kleinen Besucher zu beschenken", so Zunftmeister Volker Fleig. Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher und einen schönen vorweihnachtlichen Tag im Innenhof des Rathauses.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Triberg

Christel Börsig-Kienzler

Fax: 07722 86655-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.