Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Triberg Gemeinderat stimmt für Kauf eines MTW

Von

"Gute Leute brauchen gutes Material", fasste Bürgermeister Gallus Strobel die Entscheidung des Gemeinderats Triberg für die Beschaffung eines Mannschaftstransportwagens für die Feuerwehrabteilung Nußbach zusammen.

Triberg (hjk). Im Beisein von Gesamtkommandant Jens Wallishauser sowie dem Abteilungskommandanten Erhard Haberstroh und seinem Stellvertreter Patrick Hettich beschloss der Gemeinderat, das günstigste Angebot zu akzeptieren, das von der Wolfacher Firma Rauber Funktechnik-Sonderfahrzeugbau abgegeben worden war. 76 215 Euro soll der neue MTW auf der Basis eines Fahrgestells des "MAN TGE" samt Ausstattung und Innenausbau kosten. Im Haushalt für das Jahr 2020 sind 36 000 Euro eingestellt, die Restfinanzierung von 40 000 Euro soll im Haushalt 2021 eingeplant werden, der Landeszuschuss beträgt dabei 13 000 Euro.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Triberg

Christel Börsig-Kienzler

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.