Triberg. Rechtzeitig zu Beginn der Hauptsaison ist der neue Urlaubskatalog "Triberg

Triberg. Rechtzeitig zu Beginn der Hauptsaison ist der neue Urlaubskatalog "Triberg – Just Black Forest" eingetroffen. In Anlehnung an den Urlaubskatalog "Triberg – Einzigartig Schwarzwald" wurden die Texte in sechs Fremdsprachen übersetzt. Neben Informationen in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Niederländisch sind Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten auch in russischer Sprache aufgeführt. Damit wird laut Stadtverwaltung dem geänderten Gästeaufkommen Rechnung getragen. Neben vielen Bildern und den entsprechenden textlichen Angaben in Fremdsprachen enthält der Katalog einen Stadtplan und eine Übersichtskarte. Weitere Detail-Infos erhalten die Leser unter anderem über die Wasserfälle, das Schwarzwaldmuseum, die Barocke Wallfahrtskirche, den "Wasserfall-Express" sowie zu den Themen Kuckucksuhren, Schwarzwaldbahn und Gratis-Leistungen mit der Gästekarte. Der Flyer wurde in einer Auflage von 15 000 Stück gedruckt und kann kostenlos in der Tourist-Info Triberg abgeholt werden. Auch an den Wasserfall-Kassen liegt die Broschüre aus.