Für Triberg mit seinem hohen Aufkommen an Touristen spielt das äußere Erscheinungsbild eine große Rolle. Und zu diesem Erscheinungsbild gehört natürlich auch der Pflanzenschmuck. Doch angesichts des heißen und trockenen Sommers bedürfen die Pflanzen besonderer Pflege. So ist der Bauhof immer wieder unterwegs, um das Grün mit dem nötigen Wasser zu versorgen. Hierfür stehen den Mitarbeitern auch besondere Gerätschaften zur Verfügung. Der Aufsatz an einem der Fahrzeuge erlaubt dem Fahrer, ohne auszusteigen ein punktgenaues Bewässern der Pflanzen. Dadurch bleiben die blühenden Rabatte auch weiterhin eine Augenweide. Foto: Reutter