So wie in Oberwolfach könnte es aussehen, ein "Mitfahrbänkle" in Nußbach. Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder Bote

Mobil: Mitfahr-Idee diskutiert

Triberg-Nußbach (nad). An ein "Mitfahrbänkle" im Dorf denkt Ortschaftsratsmitglied Rafael Kammerer. Er habe dies in anderen Gemeinden gesehen.

Ob dies in Nußbach machbar wäre, darüber diskutierte der Ortschaftsrat in jüngster Sitzung. Keiner wisse, wie lange man sitze, um mitgenommen zu werden.

Zudem gebe es hier eine gute Busanbindung und zum örtlichen Taxi-Unternehmen wolle man nicht unbedingt Konkurrenz aufbauen, war in der Sitzung zu hören.

Darüber hinaus müssten hier sicherlich versicherungstechnische Fragen geklärt werden, hieß es.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: