Eingespieltes Duo: VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo (rechts) und Sportdirektor Sven Mislintat Foto: Baumann/Alexander Keppler

Warum der VfB auch dieses Jahr ins Trainingslager nach Tirol gereist ist. Und wie Sportdirektor Sven Mislintat und Trainer Pellegrino Matarazzo die Mannschaft noch besser machen wollen.

Kitzbühel - Vom Tagesangebot in der Koasastub’n hat sich bislang niemand locken lassen, aber das kann sich ja noch ändern. Ein Glaserl Prosecco für 3,50 Euro, so steht es auf einem Pappschild auf dem Tresen geschrieben, hinter dem Sabine für den Getränkeausschank zuständig ist. Über fehlende Kundschaft kann sie sich trotz der schwachen Nachfrage nach Schaumwein nicht beklagen. „Bier läuft besonders gut“, berichtet Sabine und hat auch ansonsten Grund, hochzufrieden zu sein: „Alles sehr freundliche Gäste, das muss ich klar sagen.“

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€