Der Trainer Pellegrino Matarazzo vom VfB Stuttgart hat die Arbeit auf dem Rasen vorübergehend eingestellt. Foto: Baumann/Hansjürgen Britsch

Der Trainer des VfB Stuttgart befindet sich nach einem positiven Corona-Test in häuslicher Isolation. Wir erklären, wie es nun ohne Pellegrino Matarazzo in der Saisonvorbereitung weiterläuft.

Beim VfB Stuttgart ist die Mannschaft mal wieder ins rechte Licht gerückt worden: Wie vor jeder Fußballsaison beim offiziellen Fototermin. Spieler, Mitglieder des Trainerstabs und Betreuer – sie alle tummelten sich am Dienstagmittag auf Platz drei auf dem Vereinsgelände an der Mercedesstraße 109 in Bad Cannstatt. Erst wurden die Einzelporträts erledigt, anschließend das Mannschaftsfoto. Allerdings fehlt auf dem Bild des Bundesligisten nun ein Kopf, der ansonsten eine sehr exponierte Stellung einnimmt: der Cheftrainer.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen